20120511-Malaika-Logo

Spendenaktion von Birgitt Scharbach

„Malaika – Sonne für Afrika“ hat die Spende verdient, denn was Menschen Gutes für Menschen tun, muss honoriert werden, so die Aussage von Birgitt Scharbach.

Sie stellte das ganze Jahr über eine Infotafel und ein Spendengefäß in den Eingangsbereich ihrer Massagepraxis. Die Spenden ihrer Kunden, sowie die Anzahl der Tore bei der Weltmeisterschaft in Brasilien, nämlich 5,00 € für jedes Tor der deutschen Mannschaft, trugen dazu bei, dass 325,50 € am Ende des Jahres 2014 an den Förderverein „Malaika – Sonne für Afrika e.V.“ übergeben werden konnten.

„Es ist mir eine Freude, den Kindern im Waisenhaus in Shiseso in Kenia zu helfen, ein kleiner Betrag für eine große Sache“, so Frau Scharbach bei der Übergabe der Spende an den 1. Vorsitzenden Hans-Josef Weiler. Dieser bedankte sich im Namen des Vereins mit einem herzlichen „Asante Sana – Vielen Dank“.

 


20150605 Spendenaktion Scharbach

Weihnachtsfreu(n)de für Malaika am 14.12.2014

K800_20141214 Einladungsplakat 03

Ein tolles Programm erwartete die Besucher auf dem Piemonteser Hof am Sonntag, 14.12.3014. Willy Schneider, Pfarrer i.R., Vorsitzender des Vereins “ Afrikanische -“ Deutsche Partnerschaft Malaika e.V.”, eröffnete mit einem kurzen Bericht über das Waisenhaus in Kenia die Adventsveranstaltung des Fördervereins in Thür.

2014-12-14 IMG_1044

Aus seinem Heimatort Ottenhöfen im Schwarzwald hatte er einen Gast aus Kenia mitgebracht. Faith ist Lehrerin in der Schule des Waisenhauses Malaika Childrens Home.

2014-12-14 IMG_0931

Die Bläsergruppe MIB der Big Band AG der Realschule Mendig sorgte für eine weihnachtliche Stimmung auf dem Hof.

2014-12-14 IMG_0959
2014-12-14 IMG_0960

Die Freiwillige Feuerwehr Mendig hatte mit ihrer Feldküche eine hervorragende Kartoffelsuppe zubereitet, die reißenden Absatz fand.

2014-12-14 IMG_0991
2014-12-14 IMG_0958

Sogar die Sonne blinzelte an diesem Sonntag ab und zu durch die Wolken und sorgte dafür, dass die Kutschfahrten mit Alfred Dreiser zum Vergnügen für Jung und Alt wurden.

2014-12-14 P1120313
2014-12-14 IMG_0994
2014-12-14 IMG_1006
2014-12-14- P1120322

Wer noch nach weihnachtlichen Geschenken suchte, wurde auf dem kleinen Basar auf dem Piemonteser Hof fündig.

2014-12-14 IMG_0933

Zu den Highligths der Veranstaltung “Weihnachtsfreu(n)de für Malaika zählten die Bands “Red Dot” und “Höhenflug”, die zahlreiche Besucher in die Scheune lockten.

2014-12-14 IMG_0956
2014-12-14 IMG_1000
2014-12-14 IMG_1045
2014-12-14 IMG_0955
2014-12-14 IMG_1034
2014-12-14 IMG_1048

Auch Ortsbürgermeister Rainer Hilger und seine Frau Doris ließen es sich nicht nehmen, mit den Besuchern des Basars ins Gespräch zu kommen.

2014-12-14 IMG_1007
2014-12-14 IMG_1026
2014-12-14 IMG_1017
2014-12-14 IMG_0947

Die Messdiener boten den Besuchern  des Adventsbasars selbstgebackene Waffel-Spezialitäten an

2014-12-14 IMG_0989

Das afrikanische Trommeln mit Frau Lang und die Spielecke für Kinder wurden gut angenommen.

2014-12-14 IMG_1028
2014-12-14 IMG_1030
2014-12-14 IMG_1031
2014-12-14 IMG_0941
2014-12-14 IMG_1041

Begehrt waren die Holzarbeiten von Horst Mühlhausen und der Zimmerei und Holzhandlung Stoll.

2014-12-14 IMG_1067
2014-12-14 IMG_1056
2014-12-14 IMG_1071

Viele haben dazu beigetragen, dass der Adventsbasar Weihnachtsfreu(n)de für Malaika ein Erfolg werden konnte. Herzlichen Dank denjenigen die mitgeholfen haben durch ihren persönlichen Einsatz, aber auch herzlichen Dank, denjenigen, die durch ihr Kommen die Waisenkinder in Kenia unterstützen. Malaika - der Engel aus Thür wird Freude in die Augen der Kinder bringen, die ohne Eltern aufwachsen müssen.

Ralf Schneider sorgte mit seinem Alphorn für alpenländliche Weihnachtsstimmung


In der Zeit vom 29.03. - 14.04.2012 reiste der 1. Vorsitzende nach Kenia. Ziel war Malaika Children’s Home in Sishoso in der Provinz Kakamega in der Nähe des Viktoriasees. Im Gepäck hatte er viele Sachspenden, die das Waisenhaus, das neu errichtete Krankenhaus und auch die Schule dringend benötigte. Der Verein kann gespannt sein auf die einzelnen persönlichen ‘Berichte, die auf dieser Homepage über das Leben im Heim, die Unterstüzung der Kinder, die Ausbildung der Kinder und deren Vorbereitung auf den Beruf, das Krankenhaus, das dieses Jahr in Betrieb genommen wurde, kurz über Leid und Freud in Malaikas Childrens Home, veröffentlicht werden.

K800_20120329 Abreise n Kenia P1030060 Kopie

Der 1. Vorsitzende des Vereins besuchte das Waisenhaus in Kenia

20120331-Kenia-P1030228

Hier die Reisegruppe aus Deutschland, die an der Reise teilgenommen hatte. Willy Schneider begleitete die Gruppe, seine Frau Asuna nahm die Reisenden in Nairobi in Empfang.

K800_20120331 P1030156
K800_20120331 P1030153

Mit dem kleinen Jungen, den Asuna an der Hand hält und der vor Hans-Josef steht, hat es eine besondere Bewandtnis.

Hier können Sie den Bericht von Hans-Josef (HaJo) als pdf-Datei herunterladen ...


Ein Wochenende unter Afrika Freunden in Thür.

20130706-Willy-Schneider-P1080287Hans-Josef Weiler, der 1. Vorsitzende des Vereins „Malaika, Sonne für Afrika e.V.“ hatte am 06. und 07.07.2013 seine Freunde eingeladen, die mit ihm vergangenes Jahr die Begegnung mit den Malaika Kindern im kenianischen Kinderheim Malaika Children´s Home erlebten.

Aus Weimar, Mainz und Baden fuhren wir erwartungsvoll in die sonnige Eifel. Am Abend der Begegnung, an dem auch der 2. Vorsitzende, Manfred Berresheim anwesend war, erinnerten wir uns in Bildern und Gesprächen, der eindrücklichen Begegnungen vor Ort in Afrika, Kenia. Es waren die Kinder und Jugendliche mit ihren Lebensgeschichten, dem Verlust von Vater und Mutter, unbehaust auf der Straße, Leben ohne Chance und Ausbildung, denen wir begegnet sind und die unser Gesicht der Freundschaft seither wahrgenommen und jeden von uns als Schutzengel erwählt haben. Malaika – Engel – Schutzengel heißt seither unsere neue Verantwortung von Mensch zu Menschen, die Kinder sind, eben Malaika Kinder.

Damit neues Leben in der Malaika Gemeinschaft, die heilende Kraft hat, möglich ist, helfen wir mit bei den Vorbedingungen, Unterkunft, Verpflegung, medizinische Versorgung, Ausbildung, vor allem Betreuung und Begleitung. Mit vereinter Kraft wird das Kinderheim stetig weiter entwickelt. Die Schule mit Einrichtung und Ausstattung soll  erweitert werden..„Health“, Gesundheit wird groß geschrieben. Sanitäre Anlagen sind in Planung und wir wollen einen Sportplatz anlegen.20130706-Besuch-bei-Hajo-P1080286

Der neue Förderverein in Thür, Eifel hat seit seiner Gründung vor zweieinhalb Jahren viel erreicht. Über 42.000,- Euro wurden gespendet und half die Entwicklung vom Kinderheim Malaika mit seinen schulischen und medizinischen Einrichtungen zu entwickeln. Vor allem wurden viele Kinder ganzheitlich gefördert, Jugendliche zum beruflichen Abschluss geführt  und einiges in der sozialen Mitverantwortung geleistet.

Die Mitarbeiter und die ganze Kinderschar in Malaika sagen von Herzen Asante sana vielen Dank für Euren unermüdlichen Einsatz zugunsten von Malaika Children´s Home mit allen seinen Bewohnern. In wenigen Tagen werden wir uns wieder auf den Weg nach Kenia machen und können Euch dann im Herbst berichten, wie Euer vielfältiges Engagement vor Ort Früchte trägt. Eure Liebe und Mitsorge ist angekommen in Afrika. Eure Gaben, Eure Spenden werden in den Händen unserer treuen Haushalter in Kenia segensreich, effizient eingesetzt. Das können wir als Besucher und Mitarbeiter bezeugen. Dafür danken wir Euch in der Eifel, besonders Euch  Freunden in Thür, die Ihr eine Tür nach Afrika geöffnet habt, damit die Sonne „in das Haus der kleinen Engel“ scheinen kann.

Herzlichen Dank
Willy Schneider, 1. Vorsitzender des Vereins
„Afrikanische – Deutsche Partnerschaft MALAIKA e.V.“
in Zusammenarbeit mit „African – German Partnership“ in Kenia


Zweite Jahreshauptversammlung des Vereins “Malaika - Sonne für Afrika e.V.”

20120402-Buben-534

Hilfe, die auch wirklich ankommt

Malaika “Sonne für Afrika e.V.ist für viele Menschen in Thür und Umgebung  schon längst ein Begriff. Auf der 2. Jahreshauptversammlung des Vereins  am 26 April 2013 konnte der Vorstand eine stolze Bilanz ziehen. Über  13000,- Euro wurden dem Verein “Afrikanische - Deutsche Partnerschaft  Malaika e.V.” für das Waisenhaus in Shisoso in der Provinz Kakamega in  Kenia im abgelaufenen Geschäftsjahr zur Verfügung gestellt.

Auf der Jahreshauptversammlung wurde durch die Kassenprüfung erneut bestätigt,  dass der Verein keine Verwaltungsausgaben hat, sondern dass die gesamten Beiträge und Spenden in vollem Umfang in die Unterstützung bedürftiger  Kinder in Malaika Childrens Home fließen. So wurde der Internetauftritt des Vereins ehrenamtlich erstellt und sämtliche Kosten,  selbstverständlich auch alle Reisekosten, werden von den  Vereinsmitgliedern selbst getragen.

Satzungsgemäß wurde der Vorstand neu gewählt. Die beiden Vorsitzenden Hans-Josef  Weiler und Manfred Berresheim wurden in ihren Ämtern bestätigt. Neu  gewählt wurden Frau Judith Gilles als Geschäftsführerin und Alfons  Müller als Kassierer. Beisitzer sind Thorsten Kohns, Roland Wilkes und  Fritz-Peter Hanke.

Ein Bericht von Willy Schneider über das Waisenhaus Malaika Childrens Home  in Kenia und die Jahresplanung 2013, vorgestellt durch den 1.  Vorsitzenden rundeten den Abend harmonisch ab.


Feiern und Helfen

Im März 2012 feierte Herr Norbert Breil aus  Kruft seinen 70. Geburtstag im Kreise seiner Familie und Freunde. Da er sein Glück mit den Menschen teilen wollte, denen es aufgrund ihrer Lebensumstände nicht so gut geht wie uns Mitteleuropäern, verzichtete er auf Geschenke und bat statt dessen um Spenden für Waienkinder aus Kenia. Auf diese Weise konnte er mit Hilfe seiner engagierten Gäste 2765,- Euro sammeln. Als Mitglied des Vereins " Malaika - Sonne für Afrika" e. V. Thür stellte er diesen Geldbetrag für das Kinderheim Malaika Children’s Home in Shisoso, Kenia,in der Nähe des Victoriasees, zur Verfügung. Da der Verein völlig ohne Verwaltungskosten arbeitet, kam der gesamte Betrag den in diesem Heim betreuten 160 Waisenkindern zugute. Wer mehr über “Malaika - Sonne für Afrika e.V.” wissen möchte, kann sich über www.malaika-sonne-fuer-afrika.de informieren.

20120518-Karte-Norbert
20120402-Waisenkind-P103074 20120402-Waisenkinder-P1030


[Malaika] [Aktuelles] [Verein] [Helfen Sie !] [Waisenhaus] [Kontakt] [Links] [Archiv] [Impressum]