20210112 Malaika Banner klein 03

Malaika - Sonne für Afrika e.V. feierte am 16.11.2020 sein
10 - jähriges Jubiläum

20210113 10 Jahre Malaika Herzform 02

So, wie es das Corona-Jahr 2020 von uns allen forderte, feierte der 1. Vorsitzende des Fördervereins „Malaika - Sonne für Afrika e.V.“, Hans-Josef Weiler, im November 2020 in aller Stille nicht nur seinen runden Geburtstag, sondern auch das 10-jährige Bestehens seines Vereins. Zwar war eine große Feier geplant, in der all das nochmals gezeigt werden sollte, was die Mitglieder und Förderer des Vereins für die Waisenkinder in Kenia im Laufe der Zeit so alles gespendet hatten, aber Covid-19 machte alle Planungen zunichte.

Medizinische Geräte, Laptops für die schulische Ausbildung und über 150 000 Euro fanden über Thür den Weg nach Shiseso in der Provinz Kakamega in Kenia. Dreimal reiste Hans-Josef Weiler sogar persönlich zum Waisenhaus Malaika Children’s Home um dort seinen Sachverstand als Landwirt einzubringen und um eigenhändig mit anzupacken. Auf diese Weise konnte er sich persönlich überzeugen, dass die gespendeten Gelder gut angelegt waren.

Covid-19 veränderte nicht nur bei uns, sondern auch im Waisenhaus das gewohnte Leben in fast allen Bereichen. Die Schule ist nun seit fast einem Jahr geschlossen und die Waisenkinder wurden auf Gastfamilien aufgeteilt. Aber das Covid 19 Virus ist nur eine unter vielen Plagen, die in Kenia Sorge bereiten. Heuschrecken im Norden des Landes, Malaria die Hauptgeisel des Landes, Aids, das sich noch immer weiter ausbreitet und Umweltkatastrophen, wie Dürren und Überschwemmungen sind zusätzliche, ungelöste Probleme.

Dank der Spenden konnte im Waisenhaus Malaika auch in diesem Jahr einiges fertiggestellt und Neues begonnen werden, die neue Heimküche sei hier nur beispielhaft erwähnt.
Weitere Details können im Malaika-Boten 2021 (
https://www.malaikashome.de/) nachgelesen werden.

 

Und wie geht es mit dem Verein „Malaika - Sonne für Afrika“ weiter? Die Corona-Bestimmungen ließen eine Mitgliederversammlung im Jahr 2020 nicht zu, diese soll im Jahr 2021 nachgeholt werden, sobald dies wieder möglich ist. Da die letzte Mitgliederversammlung im Jahr 2019 war, muss satzungsgemäß der Vorstand neu gewählt werden. Bereits heute zeichnet sich ab, dass der alte Vorstand alters- und krankheitsbedingt in großen Teilen nicht mehr für eine Wiederwahl zur Verfügung stehen wird, es gilt also, die frei werdenden Stellen neu zu besetzen.

 

Hans-Josef Weiler bedankt sich bei allen Mitgliedern und Förderern recht herzlich für Ihre Bereitschaft, „Malaika - Sonne für Afrika e.V.“ durch Ihre Spenden und Mitarbeit weiterhin zu unterstützen und wünscht allen ein friedliches neues Jahr und vor allem Gesundheit.

 

20140228 Kenia P1100252

Der 1. Vorsitzende des Vereins Malaika - Sonne für Afrika e.V. und seine Frau Elsbeth pflanzen im Jahr 2014 einen Baum im Waisenhaus in Kenia.